Suche
Close this search box.

Beste Stimmung beim Live-Auftritt von De Coronas auf der IKF 2016

 

BUNTER MUSIKMIX UND ROMANTISCHE STIMMUNG MIT DE CORONAS

Nur wenige Tage vor ihrem Live-Auftritt auf der 28. Internationalen Kulturbörse Freiburg begeisterte die niederländische Band De Coronas das Publikum der BOE-Night mit ihrem einmaligen und spontanen Bühnenkonzept. Nach dieser gelungenen Auftaktveranstaltung in das Eventjahr 2016 freuten sich die sieben Multiinstrumentalisten besonders auf ihren Live-Auftritt auf der IKF.

„Ein Fachpublikum binnen 20 Minuten vom eigenen Handwerk und vom Konzept zu überzeugen, ist eine große Herausforderung, auf die wir uns sehr freuen“, so Harlod Mingels von De Coronas. „Hier haben wir die Gelegenheit, unser Können unter Beweis zu stellen und die Entscheider der Kulturszene in Deutschland zu erreichen.“ Denn das Bühnenkonzept der Coronas ist zeitgleich auch das Herzstück ihrer Show. So kann das Publikum die Band dank eigens konstruiertem Bühnenbau direkt auf der Bühne anrufen und sich spontan Lieder und Songs wünschen. Mit einem atemberaubenden Repertoire aus rund 5000 Musiktiteln stimmen De Coronas den gewünschten Titel dann binnen weniger Takte an und interagieren dementsprechend direkt und jederzeit mit dem Publikum.

Dieses innovative Konzept fand auch auf der 28. Internationalen Kulturbörse in Freiburg regen Anklang. Um das breite musikalische Spektrum binnen der 20 Minuten präsentieren zu können, spielten De Coronas viele Titel sauber an und fanden dabei perfekt getimte Übergänge. Ihre musikalische Vielfalt zeigten De Coronas schließlich mit unterschiedlichsten Interpretationen des Klassikers „Bohemian Rhapsody“. Krönender Abschluss des gelungenen Kurzauftritts war dann der Anruf aus dem Publikum direkt auf der Bühne. Dem Wunsch entsprechend stimmten De Coronas einen langsamen Schmusesong an, der für aufleuchtende Feuerzeuge und romantische Stimmung zum Abschluss eines gelungenen Kurzauftritts auf der IKF 2016 sorgte.

 

DE CORONAS JETZT ÜBER ELLEN KAMRAD EVENTMANAGEMENT BUCHEN

Seit über einem Jahr zeichnet sich die erfahrene Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad für das Booking der Band in Deutschland aus. „Als ich De Coronas das erste Mal auf der Bühne sah, war ich absolut begeistert von diesem einzigartigen Konzept“, sagt Kamrad. Sofort übernahm die Kölner Eventmanagerin das Booking der Band in Deutschland. „Das Live-Konzept des Stand-Up-Pops von De Coronas ist einfach innovativ und begeistert auf Stadtfesten und Firmenveranstaltungen gleichermaßen. In den Niederlanden werden De Coronas schon wie kleine Stars gefeiert. Und ich freue mich jetzt in ein erfolgreiches Eventjahr mit diesen talentierten Künstlern zu starten“, so Kamrad.